banner_leistungen_salon.jpg

Salon Sibylle in neuer, frischer und moderner Optik


Der Umbau unseres Kosmetik- und Fußpflegebereiches war seit längerer Zeit geplant. Bereits im Herbst 2014 konnten wir mit den Kabinen im Fußpflegebereich beginnen und diesen Teil, bei laufendem Kundenbetrieb, komplett renovieren und neu einrichten. Die Vorbereitungsarbeiten für den Kosmetikbereich begannen Anfang 2015.

Zur optimalen Raumeinteilung und -gestaltung – Eingangs- und Wartebereich, zwei Kosmetikkabinen und ein abgeschlossener Raum für Maniküre und Modellage – holten wir uns Unterstützung beim Architekt Steffen Radisch.

Der Umbau erfolgte von Mitte Juli bis Mitte August dieses Jahres. Hauptakteure waren die Fa. Henry Vetter, Malermeister aus Niesky, in Zusammenarbeit mit der Fa. Gerd Heitmann, Heitmann Bau aus Horka. Für die gesamte Umgestaltung und Neuinstallation der Elektroanlage hatten wir die Fa. Frank Büttner aus Jänkendorf und für die Sanitärinstallation die Fa. M. Meißner aus Niesky hilfreich zur Seite.

Allen Beteiligten möchten wir an dieser Stelle unseren Dank aussprechen, für die tolle Unterstützung und den reibungslosen Ablauf und wir freuen uns schon jetzt auf alle weiteren Aufgaben, die wir noch vor uns haben und gemeinsam meistern dürfen. Vielen Dank! Ihre Friseur Sibylle e.G.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok